Die maskenmacher

Menu
  • Sofort lieferbar
  • Unkomplizierte Retouren-erstattung
  • Handgefertigte Masken
Bauta-Maske

Bauta-Maske

Verfügbarkeit: Ausverkauft

29,95 €

Diese Bauta-Maske (Betonung auf ù) hat eine traditionsreiche Geschichte. Sie wurde u.a. von dem großen Verführer Casanova getragen, weshalb sie auch unter dem Namen Casanova-Maske bekannt ist. Das Charakteristische an der Bauta-Maske ist der abstehende Mund, so dass der Träger auch sprechen, etwas trinken oder sogar rauchen kann ohne die Maske abnehmen zu müssen. Die Bauta-Maske wurde mit einem Dreispitz und einem langen schwarzen Umhang kombiniert.

Im Venedig des 18. Jahrhunderts gehörte das Tragen einer Bauta-Maske zur Etikette. Wenn angesehene Männer ein Casino, Bordell, Wirtshaus oder einen Maskenball besuchten, blieben sie durch diese Maske anonym. Die Bauta-Maske wurde aber auch in der politischen Arena getragen. Sie war ein Mittel der Meinungsfreiheit und der Anonymisierung und verhinderte, dass jemand sein Gesicht (also seine Ehre) verlor. Bauta bedeutet stumpf, plump, das Gegenteil von fein, und das beschreibt recht gut das Verhalten der Träger der Bauta-Maske in der Politik.

Die Bauta-Maske ist von Pappmaché, das mit Blattgold überzogen ist. Ganz im Stil früherer Zeiten. Durch das Pappmaché ist die Maske leicht und fast gewichtlos und daher angenehm im Tragen. Mit zwei Tragbändern bindet man die Bauta-Maske einfach um.

Bestellen Sie Ihre Maske jetzt, wir liefern aus Vorrat und schicken sie Ihnen umgehend zu. Sie bezahlen sicher mit der von Ihnen gewählten Zahlmethode.